Warning: Declaration of Zend_Gdata::import($uri, $client = NULL, $className = 'Zend_Gdata...') should be compatible with Zend_Gdata_App::import($uri, $client = NULL, $className = 'Zend_Gdata...', $useObjectMapping = true) in /var/www/web1121/html/administrator/components/com_gcalendar/libraries/Zend/Gdata.php on line 44
SV Alzheim - Spfr. Monreal (1:0) 1:1 - www.svalzheim.de

 

SV Alzheim - Spfr. Monreal (1:0) 1:1

Alzheim erweist sich als anständiger Gastgeber und verschenkt zwei Punkte

Am drittletzten Spieltag der Meisterschaft reisten die Sportfreunde aus Monreal nach Alzheim.  Das Spiel endete 1:1 unentschieden.

Von Beginn an wurden die Platzherren Ihrer Favoritenrolle gerecht und spielten auf der das Tor der Gäste.  In Sachen Torabschluss erwies sich die Heimelf jedoch als harmlos, obwohl man gute Möglichkeiten herausspielen konnte. Der überfällige Führungstreffer wurde vom Elfmeterpunkt erzielt. Matthias Limbach versenkte den Strafstoß, dem ein Handspiel der Monrealer vorausgegangen war (35. Spielminute).

Bis zum Pausentee sollte es bei der knappen Führung bleiben. Der zweite Durchgang startete etwas zerfahren, ehe die Grün-Weißen das Heft wieder in die Hand nahmen. In der 57. Minute entschied der Unparteiische erneut auf Strafstoß. Diesmal jedoch für die Gäste. Auch hier erwies sich der Schütze als sicher und markierte den bis dato glücklichen Ausgleich. Postwendend hätte der SVA erneut in Führung gehen müssen. Jedoch setzte Steven Schweitzer völlig freistehend den Kopfball aus aussichtsreicher Position am Tor vorbei. Dem SV Alzheim sollte es bis zum Schlusspfiff, trotz einiger Torchancen, nicht mehr gelingen ein weiteres Tor zu erzielen. Demnach erwies man sich als guter Gastgeber und verschenkte zwei Punkte nach Monreal. 

SV Alzheim: F. Geisen, Limbach, Y.Becker, Warnke, Bons, Irmiter, T. Geisen (45. Schweitzer), Bechtoldt (70. Oberwinder), Kohns, Ahmed, Walz

Vorschau:

Der SV Alzheim spielt am kommenden Sonntag, den 08.05.2016 in Kürrenberg. Anstoß gegen den SV Kürrenberg ist dort um 12:30 Uhr.