Warning: Declaration of Zend_Gdata::import($uri, $client = NULL, $className = 'Zend_Gdata...') should be compatible with Zend_Gdata_App::import($uri, $client = NULL, $className = 'Zend_Gdata...', $useObjectMapping = true) in /var/www/web1121/html/administrator/components/com_gcalendar/libraries/Zend/Gdata.php on line 44
SG Eich-Kell II - SV Alzheim 3:3 (0:1) - www.svalzheim.de

 

SG Eich-Kell II - SV Alzheim 3:3 (0:1)

SV Alzheim kassiert den späten Ausgleich

Am Freitag, den 07.10.2016, war der SV Alzheim zu Gast am Eicher Horeb und musste sich mit einem 3:3 Unentschieden gegen die SG Eich II zufrieden geben.

Es entwickelte sich von Beginn an ein sehr temporeiches Spiel, mit Chancen auf beiden Seiten. In der 28. Spielminute war es Alzheim's Leon Port, der den Torreigen mit einer sehenswerten Einzelaktion eröffnete.  Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte der SV Alzheim die Führung sogar noch ausbauen, als Christian Kohns, im Anschluss an einen Eckball, dem Torhüter der SG Eich II aus 16 Metern Torentfernung keine Chance ließ.

Fortan erhöhte die Heimmannschaft den Druck und schaffte mit Treffern in der 70. und 78. Minute den Ausgleich.

Das Team aus Alzheim zeigte sich davon zunächst wenig beeindruckt und konnte in der 79. Spielminute die abermalige Führung durch Christian Kohns erzielen. Vom Anstoß weg wurde Kohns über den rechten Flügel freigespielt, stieß in den Sechzehner und vollstreckte eiskalt zum 2:3.

In der Folge warf die Heimmannschaft noch einmal alles nach vorne und erzielte in der 87. Spielminute, aus abseitsverdächtiger Position, den erneuten Ausgleich.

 

Damit bleibt die Mannschaft des Trainergespanns Brandt/Seidenstücker zwar auf dem zweiten Tabellenplatz, durch den späten Ausgleichstreffer fühlte sich dieses Unentschieden jedoch eher wie eine Niederlage an.

 

SV Alzheim: Dadsetan, Irmiter, J. Geisen, Walz (83. Falak), Bechtholdt, Kohns, R. Becker (73. D. Zimmer), Ahmed, J. Limbach (67. Aeckersberg), Port, T. Geisen

 

Vorschau:

Am kommenden Freitag empfängt der SV Alzheim den Maifelder SV II. Anpfiff ist um 19:30 Uhr auf dem heimischen Kunstrasenplatz.