Warning: Declaration of Zend_Gdata::import($uri, $client = NULL, $className = 'Zend_Gdata...') should be compatible with Zend_Gdata_App::import($uri, $client = NULL, $className = 'Zend_Gdata...', $useObjectMapping = true) in /var/www/web1121/html/administrator/components/com_gcalendar/libraries/Zend/Gdata.php on line 44
Chronik - www.svalzheim.de

Chronik

Gründung

03. Juni 1920 1. Vorstandswahlen am 06. Juni 1920
20.06.1920 Anpachtung einer Wiese als Sportplatz
29.06.1920 1. Spiel einer Mannschaft (0:3 gg. Polch II)
1928 Verlust einiger Mitglieder und Spieler an Konkurrenzverein DJK Allenz
1930 neuer Sportplatz "Im oberen Pech" eingewiehen
1931 Kreispokalendspiel gegen Niederlützingen (1:3)
1932 Aufstieg in A-Klasse
1933 Auflösung DJK und Rückkehr von Spielern und Mitgliedern Abstieg in B-Klasse
1940 normaler Spielbetrieb in B-Klasse
1940-1946 2. Weltkrieg und Folgen unregelmäßiger Spielbetrieb bzw. Pausen
1946 neuer Vorstand nach Ende der Kriegsgeschehnisse
1947 / 1948 Fertigstellung neuer Sportplatz "Kehriger Berg" 6000,- Reichsmark aus Vereinskasse / Anpachtung von der Gemeinde
1948 / 1949 3. Tabellenplatz B-Klasse
1952 / 1953
Entscheidungsspiel gegen Kell um Aufstieg 0:1
1953 - 1955 jeweils 2. Platz in Meisterschaft
1956 / 1957 3. Platz in B-Klasse
1957 / 1958 2. Platz mit bestem Torverhältnis aller Kreisligisten (131:43)
1958 / 1959 Aufstieg in A-Klasse nach Meisterschaft und doppelter Entscheidungsrunde gegen Langenfeld und Kruft
1959 Erweiterung des Sportplatzes "Kehriger Berg" erforderlich
1959 / 1960 5. Platz A-Klasse
1960 / 1961 Abstieg durch 2:2 gegen Ettringen im letzten Spiel verhindert
  Kreispokalsieger durch 4:3 gegen TV Kruft
1966 Abstieg in B-Klasse
1966 / 1967 Wiederaufstieg in 1. Kreisklasse (38:6 Punkte / 99:29 Tore)
1968 Einweihung neuer Sportplatz
1968 / 1969 Abstieg in B-Klasse
ab 1969 nach Zusammenlegung der Gemeinden Allenz und Berresheim neuer Name: SV Grün-Weiß Alzheim e.V.
1969 / 1970 Meisterschaft B-Klasse (39:1 Punkte / 97:18 Tore)
07.11.1970 Einweihung neuer Sportplatz
1971 / 1972 Meisterschaft in 1. Kreisklasse und Aufstieg in die neugeschaffene A-Klasse
  sowie Kreispokalsieger
  Gründung der Frauenturn- und Gymnastikabteilung
>1973 / 1974 Gründung einer Tischtennisabteilung
  Gründung einer Fußballgemeinschaft mit TuS Kehrig
1974 - 1977 vordere bzw. Mittelfeldplätze in A-Klasse
1977 Stadtmeister Hallenfußball der Stadt Mayen
1978 Auflösung der Spielgemeinschaft mit Kehrig
1979 7. Platz A-Klasse
1980 Entscheidungsspiel gegen Abstieg gegen TV Kruft mit 4:1 gewonnen
1982 Abstieg in B-Klasse
1984 Ausrichter der Stadtmeisterschaft im Hallenfußball (1600 Besucher)
  3. Platz in B-Klasse; Aufstieg knapp verpasst
1984 -1986 Mittelfeldplätze in B-Klasse
1987 Entscheidungsspiele um Aufstieg in A-Klasse - 1:0 Sieg in Bengen / Leimersdorf und 1:1 gegen SV Bell (Aufstieg Bell aufgrund eines mehr geschossenen Tores)
1989 Mitgliederbestand auf Rekordniveau (310 Mitglieder) Vergleich 1971 (149) und 1983 (202)
  Gründung der Seniorenturngruppe
1990 / 1991 Gründung der Radsportabteilung
1992 Relegationsrunde gegen Abstieg in B-Klasse nach 1:0 gegen Andernach und 0:0 gegen Kürrenberg erfolgreich abgeschlossen
1993 Abstieg in C-Klasse
1994 Vorstandsneuwahlen erst nach außerordentlicher Mitgliederversammlung erfolgreich
1994 / 1995 Meisterschaft und Aufstieg in B-Klasse ungeschlagen mit 44:4 Punkten und 79:22 Toren sowie Kreismeister der C-Klassen
1999 Spielgemeinschaft mit der SV Gering / Kollig / Einig und dem TuS Kehrig (1. Mannschaft A-Klasse und 2. Mannschaft C-Klasse)
2000 Abstieg in B-Klasse und direkter Wiederaufstieg in A-Klasse der 1. Mannschaft
  Stadtmeister Hallenfußball der Stadt Mayen
2001 Der Verein hat zur Zeit 350 Mitglieder
  Bau eines eigenen Vereinsheimes am Sportplatz in Eigenleistung
  Stadtmeister Hallenfußball der Stadt Mayen
2002 Kreispokalendspiel (2. Mannschaft) gegen BC Ahrweiler II (0:5)
  Stadtmeister Hallenfußball der Stadt Mayen
2003 Kreispokalsieger der A- und B-Klassen (1. Mannschaft) nach 5:2-Sieg gegen SG Mendig / Bell
  Stadtmeister Hallenfußball der Stadt Mayen
2004 Meisterschaft in der Kreisliga C Mayen der 2. Mannschaft
  Auflösung der Spielgemeinschaft "SG Elztal" durch den SV Gering / Kollig / Einig
2005 Meisterschaft in der Kreisliga C Mayen und Aufstieg in die B-Klasse, Kreispokalsieger
2008 Spiel der Lotto Elf gegen Alte Herren Auswahl Alzheim
2009 Einweihung des Kunstrasenplatzes